MFV3D Book Archive > German 10

Download Röntgenkleinwinkeluntersuchungen von chemisch modifizierten by Manfred Spei PDF

By Manfred Spei

1. R5ntgenkleinwinkeluntersuchungen an lysin- und carboxylgruppenmar kierten Mohairfasern sowie an tensidbehandelten Mohair- und DNP Mohairfasern haben gezeigt, daB aile ionischen Seitenketten eine gemein similar axiale Periodizitat von 39 'A aufweisen. 2. Nach der Einlagerung von Alkylsuilaten (C ' C ' C ) in Mohairfasern eight l0 12 (und andere Faserkeratine) wurden auf den entsprecnenden R6ntgenklein winkeldiagrammen unabhangig von der Kettenlange des Tensids zwei Meridianreflexe bei 39 und 28 Il betrachtlich verstarkt. Die Tensidein lagerung erfolgte in zwei Stufen, wobei zuerst der 28 .R Reflex und dann nach groBeren Tensideinlagerungen erst der 39 .R Reflex verstarkt wurde. Bei der Tensideinlagerung in partiell reduzierte und oxydierte Mohair fasern nahm die Intensitat des 28 .R Reflexes wieder ab wahrend die In tensitat des 39 R Reflexes betrachtlich anstieg. three. Bei der Nitrierung von Mohairfasern mit Salpetersaurelosungen wurde ebenfalls ein deutlicher Zweistufenmechanismus beobachtet. Bei der Verwendung von verdunnten SalpetersaurelOsungen wurde der 28 R Re flex als erster Reflex verstarkt und bei konzentrierten Losungen als erster Reflex beinahe vollig ausgelOscht. four. Die unter 2. und three. zusammengefaBten Ergebnisse deuten darauf hin, daB der axiale 28 R Reflex eine Matrixperiodizitat und keine echte 7. Ordnung der basic en 198 R Periodizitat ist.

Show description

Read more Download Röntgenkleinwinkeluntersuchungen von chemisch modifizierten by Manfred Spei PDF

Download Das Shareholder Value-Konzept: Darstellung — Probleme — by Jörg Bischoff PDF

By Jörg Bischoff

Spates tens mit dem Erscheinen des Buches von A. Rappaport "Creating Shareholder price" im Jahre 1986 ist die Diskussion um die richtige Messung von Unternehmenserfolg und Unter nehmensbewertung wieder voll entbrannt. Die Grundthese lautet: Eine Unternehmung sollte durch ihre Handlungen nachhaltig den Wert des Unternehmensvermogens und damit den Vermogenswert der Eigentiimer steigern. Dabei handelt es sich eigentlich nur um eine N euauflage alterer theoretischer Erorterungen zur Erfolgsmessung und Investitionsbeurteilung. Die Besonderheit der aktuellen Diskussion liegt darin, daB nun die Fragestellungen und die damit verbundenen Verfahrensvorschlage tief in die Unternehmenspraxis eindringen und zum Teil gravierende Ver anderungen der Verhaltensweisen und Systeme hervorgerufen haben, nach denen Unternehmen gesteuert und vom Kapitalmarkt beurteilt werden. In Deutschland hat sich zwar eine kleine Gruppe sehr einfluBreicher und angesehener Unternehmen intensiv um die praktische Umsetzung des Shareholder Value-Ansatzes bemiiht; insgesamt ist jedoch die Anerkennung dieses Prinzips weder in der Praxis, noch in der Lehrbuchliteratur oder gar in der Theorie sehr weit fortgeschritten, wenngleich eine Tendenz zur verstarkten Auseinandersetzung zu beobachten ist. Diese state of affairs macht es notwendig, die Griinde fUr die Shareholder Value-Debatte sowie die verschiedenen Varianten und Versionen, in denen diese Debatte gegenwartig gefUhrt wird, wissenschaftlich aufzuarbeiten und dabei zugleich die Umsetzungsmoglichkeiten und -notwendigkeiten der verschiedenen Konzepte im Auge zu behalten. Diesem Anliegen widmet sich die vorliegende Arbeit. Die besonderen Vorziige des Shareholder Value-Konzepts sind gegeniiber herkommlichen oder anderen neueren Ansatzen der Performance-Messung herauszuarbeiten.

Show description

Read more Download Das Shareholder Value-Konzept: Darstellung — Probleme — by Jörg Bischoff PDF

Download Das Europäische Währungssystem — Eine europapolitische by Norbert Kloten PDF

By Norbert Kloten

1 ecu college Institute convention November 16-17, 1979: The Political financial system of the eu financial method - Its influence on eu Integration and US-Euro pean relatives. the loo Hopkins collage Bologna heart, college of complicated foreign reviews. 2 Vgl. hierzu: Ansprache Bundeskanzler Helmut Schmidt auf der Jahresversammlung des Verbandes affentlicher Banken am 27. Oktober 1978 in Berlin, in: Deutsche Bundesbank, Ausziige aus Presseartikeln, Nr. 87, 1978, S. eight u. nine; H. WILLGERODT, Europaische Wah rungsunion - Schein und Wirklichkeit, in: Wirtschaftspolitische Chronik, Jg. 27, H. 2, Mai 1978, S. 81-92. three Ober diese section urteilt HENRY C. WALLICH aus amerikanischer Sicht im nachhinein wie folgt: "Interventions in trade markets won't be successful if it runs counter to funda psychological fiscal advancements. That has been proved abundantly by way of the failure, in 1977 and the 1st a part of 1978, of the efforts of vital banks to stem the decline of the dollar." (The overseas financial and Cyclical state of affairs, comments at a gathering backed by way of the Landeszentralbank in Berlin, Monday, June 18, 1978). four Vgl. Sachverstandigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Wachstum und Wahrung, Jahresgutachten 1978/79, Stuttgart und Mainz 1978, S. 151ff. five Vgl. hierzu: Die D-Mark als internationale Anlagewahrung, in: Monatsberichte der Deutschen Bundesbank, 31. Jg., Heft eleven, Frankfurt Nov. 1979, S. 26-34. 6 1m Deutschen Bundestag am eight. four. 1976.

Show description

Read more Download Das Europäische Währungssystem — Eine europapolitische by Norbert Kloten PDF

Download Soziale Krise, Institution und Familiendynamik: by Manfred Clemenz PDF

By Manfred Clemenz

Die vorliegende Studie ist im Auf trag des Hessischen Sozialministers in den Jahren 1984 bis 1988 erarbeitet worden. Unser Dank gilt in erster Linie dieser groBziigigen Forde rung eines Projekts, das sowohl Grundlagenforschung ermoglichte als auch Wege fur neue therapeutische Anwendungsfelder aufzeigen konnte. Zu danken ist auch den Mitarbeiter(n)/innen der Sozialen Wohnraurnhilfe und des So zialamts in Offenbach, die uns bei dem Zugang zu den Familien unterstiitzt haben, so wie den Sozialarbeiter(n)/innen der Familienfiirsorge, mit denen unsere Therapeuten im Austausch standen. AuBer den Autoren dieses Buches waren an der Studie noch weitere Mitarbeiter/innen beteiligt. Allen voran mochten wir Dagmar Hosemann und Dietrich Reichardt erwah nen, die als Therapeuten in dem Projekt gearbeitet haben und ohne deren groBes Engagement fur die Familien wir wohl nicht zu so eindrucksvollen For schungsergebnissen gekommen waren. Dariiber hinaus hat sich Wolfgang Habicht als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Johann Wolfgang Goethe-Universitat insbesondere in der Griindungsphase des Projekts urn die Herstellung institutioneller Kontakte be miiht sowie an der Erforschung der Familienstrukturen mitgearbeitet. SchlieBlich moch ten wir Renate Dichmann danken, die engagiert und fachkundig Manuskripte der seasoned jektgruppe fur die vorliegende Publikation verschriftet hat. Ganz besonders wollen wir uns auch bei den Familien bedanken, ohne deren Offenheit und Bereitwilligkeit in der Darstellung ihrer belastenden Lebensbedingungen und ihr Einverstandnis mit dieser Forschung wir niemals einen so differenzierten Einblick in die Dynamik von Verschuldung batten gewinnen konnen.

Show description

Read more Download Soziale Krise, Institution und Familiendynamik: by Manfred Clemenz PDF

Download Frankreich-Jahrbuch 1988: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, by Gilbert Ziebura (auth.), Prof. Dr. Lothar Albertin, Prof. PDF

By Gilbert Ziebura (auth.), Prof. Dr. Lothar Albertin, Prof. Dr. Marieluise Christadler, Prof. Dr. Gerhard Kiersch, Prof. Dr. Adolf Kimmel, Dr. Robert Picht, Prof. Dr. Gilbert Ziebura (eds.)

Show description

Read more Download Frankreich-Jahrbuch 1988: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, by Gilbert Ziebura (auth.), Prof. Dr. Lothar Albertin, Prof. PDF

Download Schulreform in der Mitte der 90er Jahre: Strukturwandel und by Wolfgang Melzer, Uwe Sandfuchs PDF

By Wolfgang Melzer, Uwe Sandfuchs

Diese Erkenntnis ist vor allem deswegen problematisch, weil sie den Kritikpunkt der sozialen Selektion der Schulformen uberlagert, der in der Bildungsreformde batte einer der wichtigsten Aspekte struggle. Dies sei als Merkpunkt erwahnt, der an dieser Stelle allerdings nicht vertieft werden kann. 2 Grundlage der folgenden Uberlegungen sind Expertenbefragungen durch die ein erster Uberblick uber die mittelschultypischen Gegebenheiten gewonnen und der Etablierungsprozess der Mittelschule rekonstruiert werden konnte (vgl. Stenke/ StumpplMelzer 1994). three Strebt beispielsweise die gesamte Klasse einen Abschluss an (homogene Klasse), so findet der Unterricht der Kernfacher im Klassenverband statt. Ist hingegen die Klasse aus Schuler/innen mit unterschiedlichen Abschlusszielen zusammenge setzt (heterogene Klasse), so wird die Klasse fur den Unterricht in den Kernfa chern in zwei Gruppen geteilt. four Hierbei handelt es sich um verschiedene Untersuchungen der "Forschungsgruppe Schulevaluation" zur Alltagssituation von Schulerinnen und Schulern in Sachsen sowie zum Problemkreis "Schule und Gewalt" im Freistaat Sachsen. five In einer Broschure des Sachsischen Kultusministeriums uber "Das Berufliche gym" wird diese Schulform als "gymnasiale Oberstufe der Mittelschule" bezeichnet. Uwe Sandfuchs Die Orientierungsstufe als Kompromiss im Dissens um die companies struktur des Schulsystems 1. Vorbemerkungen zur Bedeutung von Schulstrukturen und zur shape der Debatte Die letzten Jahrzehnte haben gezeigt: Fragen der Schulstruktur werden selten sachlich sondern meist interessengebunden und voreingenommen diskutiert. Padagogische Begrundungen werden oft nur vorgeschoben oder nachge reicht, um finanzielle, standespolitische oder andere Interessen zu bemant

Show description

Read more Download Schulreform in der Mitte der 90er Jahre: Strukturwandel und by Wolfgang Melzer, Uwe Sandfuchs PDF

Download Deutsch-französische Beziehungen seit der Wiedervereinigung: by Wichard Woyke PDF

By Wichard Woyke

Das Buch zeichnet die Entwicklung der deutsch-französischen Beziehung nach der deutschen Wiedervereinigung nach. Damit haben sich die Rahmenbedingungen der deutsch-französischen Beziehung dramatisch verändert. Deutschland ist vereint, verfügt über die volle Souveränität und hat mit dem Zwei-plus-Vier-Vertrag die Grundlagen für seine Außenpolitik geschaffen.
Das Buch zeigt, wie nach anfänglichen "Irritationen" das deutsch-französische Tandem zu seiner Motorfunktion im europäischen Integrationsprozess zurückgefunden hat, ohne dass nach wie vor bestehende Interessenunterschiede in bezug auf die Europakonzeption überwunden werden konnten.

Show description

Read more Download Deutsch-französische Beziehungen seit der Wiedervereinigung: by Wichard Woyke PDF