MFV3D Book Archive > German 10 > Download Corporate Identity: In zehn Arbeitsschritten die eigene by Gertrud Achterholt PDF

Download Corporate Identity: In zehn Arbeitsschritten die eigene by Gertrud Achterholt PDF

By Gertrud Achterholt

Zielgruppe
Führungskräfte/Manager, Fachkräfte, Berater, coach

Show description

Read Online or Download Corporate Identity: In zehn Arbeitsschritten die eigene Identität finden und umsetzen PDF

Best german_10 books

Non-direktive Pädagogik: Eine Einführung in Grundlagen und Praxis des selbstbestimmten Lernens

Es wird ein Konzept pädagogischer Arbeit entwickelt, dessen zentrales Anliegen darin besteht, Lernprozesse im institutionellen und außerschulischen Bereich von erzieherischer Lenkung und Vereinnahmung zu befreien. Die 1. Auflage dieses Werkes ist 1980 im Westdeutschen Verlag erschienen.

Additional resources for Corporate Identity: In zehn Arbeitsschritten die eigene Identität finden und umsetzen

Sample text

Partizipation der Betroffenen Nahezu alle Konzepte, die sich mit der Veranderung von Organisationen beschaftigen, pladieren fUr eine unmittelbare und frtihzeitige Beteiligung aller vom VeranderungsprozeB Betroffenen. Ihre Mitwirkung bezieht sich auf die ersten Diskussionen tiber mogliche Problemfelder ebenso wie auf das Treffen maGgeblicher Entscheidungen (vgl. W. 309). Hierbei handelt es sich offensichtlich urn idealtypische Forderungen aus der betriebssoziologischen Theorie. In der Praxis werden Probleme normalerweise von der Unternehmensleitung erortert und mehr oder weniger erfolgreich gelDst.

2 Abwelchungsanalyse 10. Ergebnls Kontrolle Abb. II: Phasen und Ablauf einer Corporate Identity 59 U nternehmensgrundung Ein seltener und nahezu idealer Fall, weil das mittels Corporate Identity festgelegte Eigenbild von Beginn an integrierter Bestandteil des Unternehmens ist. So erzeugt es durch aufeinander abgestimmte Verhaltensweisen, Kommunikation und Erscheinungsbild nach innen und auBen Konsistenz und KontinuiUit. Unternehmensverbindungen Zusammenschliisse verschiedener Firmen fiihren oft zur Konfrontation bisher voneinander unabhangiger Erscheinungsbilder mit jeweils eigenen Werten.

1m folgenden werden Uberlegungen dazu entwickelt, wie mit den bekannten Instrumenten der Marktforschung aIle Informationen erhoben werden kbnnen, die eine Identitatsanalyse erfordert. Die Methoden der Einstellungserhebung sind der Imageforschung entliehen. Zum Inhalt und zu den Adressaten der Befragung erfolgen ausfUhrliche Hinweise, weil - wie bereits angedeutet - in diesem Punkt wesentliche Unterschiede zur traditionellen Imageerhebung bestehen. 70 ......

Download PDF sample

Rated 4.59 of 5 – based on 22 votes