MFV3D Book Archive > German 10 > Download Das Kreditwesen in der Bundesrepublik Deutschland: Aufgaben by Gerhard Prost PDF

Download Das Kreditwesen in der Bundesrepublik Deutschland: Aufgaben by Gerhard Prost PDF

By Gerhard Prost

Die Anregung zu diesem Buch habe ich durch meine Vorlesungen an der Uni versitat Ktiln und an der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Dusseldorf erhalten. Es zeigte sich wiederholt, daB die Juristen an einer knappen Darstel lung der wirtschaftlichen Aspekte des Kreditwesens und die Vertreter der Volks-und Betriebswirtschaft an einer entsprechenden Behandlung juristischer Grundfragen besonders interessiert sind. In der Tat laBt sich das Gebiet richtig nur von beiden Seiten her erfassen. Aber auch politische Momente dUrfen nicht unberucksichtigt bleiben. Alldem habe ich versucht Rechnung zu tragen. Das Kreditwesen ist in seiner Entwicklung noch nicht an einem Endpunkt an gelangt; einen Endpunkt kann es im Wirtschaftsleben auch niemals geben. Da her magazine es problematisch erscheinen, daB das Buch auch Zahlenmaterial ent halt. Aber wenn diese Angaben vielfach auch nicht mehr als eine second aufnahme bieten, so ermtiglichen sie doch Vergleiche und geben damit Stoff fur weitere tJberlegungen an die Hand. Bedingt allein schon durch seinen Umfang, kann und soU das Buch nicht mehr als eine bescheidene Informationsquelle sein, die dazu beitragt, Nicht-"Insidern" ein klareres Bild von der Vielfalt und Bedeutung der Kreditinstitute und von den besonderen Vorstellungen und Sorgen dieses Wirtschaftsgebiets zu ver mitteln. So kann es vielleicht auch helfen, Verstandnis fUr kreditwirtschaftliche Zusammenhange zu wecken. Gedankt sei allen, die mir durch das Bereitstellen von fabric und bei der technischen Fertigstellung des Buches wertvolle Hilfe geleistet haben. Dr. Gerhard Prost Meiner Frau zum Dank fUr VersHindnis, Mithilfe und Geduld Inhaltsverzeichnis Seite I. Die Kreditinstitute in Staat und Gesellschaft. . . . . . . . .

Show description

Read or Download Das Kreditwesen in der Bundesrepublik Deutschland: Aufgaben — Organisation — Rechtsgrundlagen PDF

Similar german_10 books

Non-direktive Pädagogik: Eine Einführung in Grundlagen und Praxis des selbstbestimmten Lernens

Es wird ein Konzept pädagogischer Arbeit entwickelt, dessen zentrales Anliegen darin besteht, Lernprozesse im institutionellen und außerschulischen Bereich von erzieherischer Lenkung und Vereinnahmung zu befreien. Die 1. Auflage dieses Werkes ist 1980 im Westdeutschen Verlag erschienen.

Additional info for Das Kreditwesen in der Bundesrepublik Deutschland: Aufgaben — Organisation — Rechtsgrundlagen

Example text

DM aus. Ihren Aufsichtsrat bilden ausschlieBlich Angehorige der Finanz- und Wirtschaftsverwaltung und der Bundesbank. Die Tatigkeit der Offa wird in Zukunft stark eingeschrankt werden, nachdem die Bundesregierung beschlossen hat, Mittel fUr Verkehrsinvestitionen nicht mehr durch sie beschaffen und die bereits angesammelten Mittel durch die Bundesschuldenverwaltung verwalten und bedienen zu lassen. j) Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank Die im Jahre 1923 errichtete Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank AG, Frankfurt a.

H. Darlehen an inlandische Korperschaften und Anstalten des offentlichen Rechts oder gegen 'Obernahme der vollen Gewahrleistung durch eine solche Korperschaft oder Anstalt gewahren (Kommunaldarlehen) und auf Grund der erworbenen Forderungen Kommunalschuldverschreibungen ausgeben. Erweitert ist jetzt auch neben anderen Anderungen der Katalog der N ebengeschiifte. Hiernach haben die Hypothekenbanken nunmehr u. a. die Moglichkeit, in gewissem Rahmen auch nachrangige Darlehen zu gewahren und durch Inhaberschuldverschreibungen zu refinanzieren sowie in- und auslandische Beteiligungen zu erwerben, wenn dies dazu dient, die beiden Hauptgeschafte zu fordern.

F) Deutsche Siedlungs- und Landesrentenbank 1m Jahre 1965 wurden die Deutsche Landesrentenbank und die Deutsche Siedlungsbank zur Deutschen Siedlungs- und Landesrentenbank, Berlin/Bonn, zusammengeschlossen. Das unter der Aufsicht des Bundesernahrungs- und des Bundesfinanzministers stehende Institut, eine Anstalt des offentlichen Rechts, fordert insbesondere die Neuordnung des landlichen Raumes durch Darlehnsgewahrung an Gemeinden und Gemeindeverbande fUr MaBnahmen zur Strukturverbesserung fUr Siedlung und fUr Wohnungsbau.

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 24 votes