MFV3D Book Archive > German 14 > Download Erwachsenenbildung in der Sozialen Arbeit by Marius Metzger PDF

Download Erwachsenenbildung in der Sozialen Arbeit by Marius Metzger PDF

By Marius Metzger

Das capability erwachsenenbildnerischer Angebote in der Sozialen Arbeit ist groß. In nahezu allen Bereichen lassen sich Kurse, Seminare, Gruppenangebote und Trainings gewinnbringend realisieren. In der Praxis werden so beispielsweise Pflegefamilien für die Übernahme von herausfordernden Erziehungsaufgaben geschult, junge Erwachsene zu Peer Educators über den verantwortungsvollen Umgang mit Rauschmitteln ausgebildet, Personalverantwortliche von Unternehmen in Gesundheitsförderung weitergebildet oder MigrantInnen für die Übernahme von Mediationsaufgaben im interkulturellen Kontext vorbereitet.

Das Buch richtet sich an Dozierende und Studierende der Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Soziokulturellen Animation sowie Erwachsenenbildung.

Show description

Read or Download Erwachsenenbildung in der Sozialen Arbeit PDF

Similar german_14 books

Stereotypen und Massenmedien: Zum Deutschlandbild in französischen Tageszeitungen

Zero. Einleitung. - 1. Nationale Stereotypisierungen in Massenmedien. - 2. Deutschland-Stereotypen im geschichtlichen und politischen Kontext. - three. Ansiedlung der Untersuchung im Bereich der Stereotypenforschung. - four. Die Rolle der Kommunikation in den deutsch-französischen Beziehungen. - five. Die Untersuchungsmethode.

Gender in Motion: Genderdimensionen der Zukunftsgesellschaft

Gender in movement analysiert Auswirkungen ökonomischer, politischer und gesellschaftlicher Veränderungen auf Geschlechterverhältnisse. Vor allem postfordistische Umwälzungen der Arbeitsgesellschaft führen zu prekären Arbeitsverhältnissen. Diversity-Theorien sollen dazu beitragen, unterschiedliche Machtachsen wie Geschlecht, Nationalität, sexuelle Orientierung usw.

Komplementäre Führung: Ein praxiserprobtes Modell der organisationalen Führung

Organisationale Führung ist Gegenstand einer Fülle von Theorien und Konzepten. Beinahe jede mittelgroße employer verfügt über ein eigenes Führungsmodell und praktiziert elaborierte Verfahren der Führungskräfteentwicklung. Dennoch scheint sich die allgemeine Qualität der Personalführung über die Jahre hinweg keineswegs zu verbessern.

Additional resources for Erwachsenenbildung in der Sozialen Arbeit

Example text

Obwohl viele Pflegeeltern gemeinsam das Angebot besuchen, ist der Anteil an Pflegemüttern, die ohne Begleitung ihres Partners am Angebot teilnehmen, deutlich höher als der Anteil von Pflegevätern, welche ohne ihre Partnerin am Angebot teilnehmen. Das Alter der Teilnehmenden liegt zwischen 30 und 50 Jahren. Der Bildungshintergrund der Pflegeeltern ist heterogen; so stehen teilweise Pflegeeltern ohne spezifische Berufsausbildung professionellen Pflegeeltern mit pädagogischer Ausbildung gegenüber.

Zum Ende des Abends sammelt der Leiter die Briefumschläge ein und verweist auf die Möglichkeit, die gesetzten Ziele am zweiten Abend freiwillig den anderen Teilnehmenden vorzustellen. Nach einem Monat kommen die Jugendlichen zum zweiten Abend zusammen. Zu Beginn dieses zweiten Treffs werden den Teilnehmenden nochmals jene Regeln in Erinnerung gerufen, welche sie am ersten Tag selbst aufgestellt haben. Anschliessend sollen sie sich mit einem so genannten „Suchbarometer“ selbst einschätzen und sich im Raum entsprechend positionieren.

Darüber hinaus bestehen bei den jugendlichen Tätern auch diffuse Täter-Opfer-Vermischungen, welche eine reflektierte Positionierung im polaren Täter-Opfer-Kontinuum verhindern (Jantz, 2003). Zusammenfassend kann also davon ausgegangen werden, dass jugendliche Gewalttäter oft über keine gesellschaftliche akzeptierte Form der Bewältigung herausfordernder Situationen verfügen und das männliche Geschlecht als Risikofaktor für eine erhöhte Gewaltbereitschaft betrachtet werden muss. Aus diesen Gründen erscheinen geschlechtsspezifische Bildungsangebote, in welchen junge Männer alternative Strategien zur Meisterung risikoreicher Situationen erlernen und trainieren können, zur Gewaltprävention besonders aussichtsreich.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 11 votes